Aktuelle Meldungen

Warum ist die Kirchenwahl so wichtig?

Damit am 1. Dezember die Stimme der Jugend in der Landessynode spürbar ankommt, ist ein Videoteam des Evangelischen Bezirksjugendwerks im Kirchenbezirk umhergereist und hat Jugendliche aus den Gemeinden gefragt, was für sie die Kirchenwahl bedeutet und weshalb sie so wichtig ist. Bis zur Wahl werden...

mehr

Gemeindebeitrag 2019

Derzeit werden Infos zum Gemeindebeitrag 2019 in der Gemeinde verteilt

mehr

Unser neuer Organist stellt sich vor

Liebe Kirchengemeinde, mit großer Freude habe ich im April 2019 meinen Dienst als Organist an der Bartholomäuskirche in Oberboihingen begonnen. Ich heiße Bertram Geiger und komme aus Dürnau (Landkreis Göppingen). Geboren wurde ich 1961 in Schwäbisch Gmünd. Meine musikalische Ausbildung begann im...

mehr

Das neue Kreuz & Quer ist da

Das neue Kreuz & Quer wird derzeit an die Haushalte verteilt. Wenn Sie es jetzt schon lesen möchten, können Sie es unter "Wir über uns/Kreuz&Quer" aufrufen. Dort gibt es auch die bisher erschienenen Ausgaben zu lesen. Den Direkteinstieg zum "Kreuz & Quer" finden Sie auch in der rechten Spalte.

mehr

Nicht(s) vergessen – gut vorbereitet für die letzte Reise

Haben Sie sich schon einmal gefragt, „Wie soll meine letzte Reise sein? Was gehört in meinen Rucksack oder meinen Koffer? Und wer soll mich begleiten und wohin?“

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 11.12.19 | Hirt und Wirt gehören zusammen

    Sie öffnet die Fahrertür, steigt ein und sagt: „Das ist mein eigentliches Büro. Ich habe zwar eines in Freudenstadt mit einer guten und freundlichen Mitarbeiterin. Aber so viel Zeit wie ich im Auto verbringe...“ Heike Hauber (61) ist die einzige Pfarrerin in der Gastronomieseelsorge in der württembergischen Landeskirche und in der Evangelischen Kirche Deutschlands (EKD). Elk-wue.de hat sie begleitet.

    mehr

  • 09.12.19 | „Der Brückenkopf der Württemberger“

    Die friedliche Revolution in der DDR und der Mauerfall - 2019 jährt sich das Überwinden der deutschen Teilung zum 30. Mal. elk-wue.de stellt in einer Serie Persönlichkeiten vor, die einerseits in Württemberg verwurzelt sind - andererseits aber auch die „andere“ Seite kennengelernt haben. Heute: die beiden Greifswalder Dompfarrer Beate Kempf-Beyrich und Dr. Tilman Beyrich. Sie haben sich 1992 im Stift Tübingen kennen- und wenig später liebengelernt.

    mehr

  • 08.12.19 | Der Geruch von Advent

    Wie riecht Advent - und Weihnachten? In seiner Andacht zum zweiten Advent geht Pfarrer Thorsten Eißler dieser Frage nach. Und er ist überzeugt: Nach Tanne, Mandarinen und Zimt hat es wohl nicht geduftet, als Jesus in einem Stall zur Welt gekommen ist...

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de