Herzlich willkommen bei der evangelischen Kirchengemeinde Oberboihingen

 

Wer suchet, der findet?

Herzlich willkommen auf unserer Homepage.

Vielleicht suchen Sie etwas Bestimmtes - und werden hoffentlich fündig.
Vielleicht sind Sie zufällig hier gelandet - und finden auch etwas für sich?

Wir freuen uns, dass Sie da sind!

Wenn Sie mögen - auch an anderer Stelle bei uns in Gemeindehaus, Pfarrhaus oder Kirche!

Ostern in der Kirche, zu Hause und draußen

An Ostern ist ganz schön viel los...hier ein schneller Überblick:

Am Karfreitag ist um 9:30 Uhr Gottesdienst. Alternaitv gibt es eine Liturgie für Zuhause mit einem Impuls von Pfarrer Ulrich Dreesman.
Zwischen 11:00 und 14:00 Uhr kann der Kinderkreuzweg begangen werden.

Ab Samstag ist der Ostererlebnisweg des Evangelischen Jugendwerks aktiv.

Der Ostersonntag beginnt um 6:00 Uhr mit dem Osterfeuer und der Osternachtsfeier.
Um 9:30 Uhr ist Gottesdienst, auch an diesem Tag gibt es wieder eine Liturgie für Zuhause, den Impuls hat Pfarrerin Teresa Nieser eingesprochen.
Ab Sonntag ist auch der Film "Jesus ist auferstanden" zu sehen.

Am Ostermontag ist um 11:00 Uhr Distriktsgottesdienst an den Bürgerseen mit Pfarrerin Stysch (Anmeldung erforderlich)

Osterkreuz vor der Bartholomäuskirche

Vor der Kirche unter den Arkaden steht ein Kreuz.

An diesem Kreuz ist Platz für Ihr Gebet – Ihre Klagen, Ihr Dank, Ihre Fragen an Gott.

Am Kreuz finden Sie Stifte und Papier. Schreiben Sie auf, was Sie Gott sagen möchten. Sie können Ihr Gebet mitnehmen oder am Kreuz befestigen. Wir nehmen die Gebete in die Gottesdienste in der Karwoche und an Ostern mit.

Ab Ostersonntag ist das Kreuz geschmückt mit Blumen und Ostergrüßen, mit kleinen Gedichten und dem einen oder anderen Osterwitz. All diese Ostergrüße sind als Osterfreude zum Mitnehmen gedacht.

Zudem finden Sie je einen Gottesdienst zum Zuhause-Feiern zum Mitnehmen.

Wir wünschen Ihnen frohe Ostern und eine gute Zeit in den Tagen bis zum Fest der Auferstehung Jesu Christi!

Zuhause feiern am Karfreitag

© Bild von James Chan auf Pixabay

Die Landeskirche hat einen Liturgievorschlag mit dem Titel "KARFREITAG - Tag der Kreuzigung des Herrn zu Hause feiern" für Erwachsene und für Kinder entwickelt.

Mit einem Klick auf das Bild können Sie das Pdf-Dokument herunterladen.

Passend dazu finden Sie hier ab Freitagmorgen eine Karfreitags-Botschaft von Pfarrer Ulrich Dreesman.

 

 

Zushause feiern am Ostersonntag

Auch für den Ostersonntag gibt es einen Liturgievorschlag für Erwachsene und für Kinder der Landeskirche: "OSTERN - das Wunder der Auferweckung zu Hause feiern"

Auch dieses Pdf-Dokument können Sie mit einem Klick auf das Bild herunterladen!

Unsere Pfarrerin Teresa Nieser hat einen Impuls aufgenommen, den Sie am Ostersonntag hier finden. Sie können den Impuls einfach so anhören oder in der Liturgie zum Zuhause feiern im Anschluss an den Abschnitt "Die Ostergeschichte auf uns wirken  lassen" hören.

Bau dir deinen Ostergarten

Oberboihingens schönster Ostergarten gesucht!

Schau auf die Bauanleitung (HIER KLICKEN) und leg los mit dem Bauen, Erzählen und Erinnern.

Wenn du fertig bist, mach ein Foto und schick es an Teresa.Nieser@elkw.de. Wir stellen Eure Ostergarten-Fotos zu einer Galerie zusammen, die hier auf der homepage gezeigt wird.

Wir freuen uns schon auf viele Bilder!

Mit einem Klick auf das Bild gibt es alle Informationen zum Ostererlebnisweg!

#SpielRaum2021

"Du stellst meine Füße auf weiten Raum!“
So erlebt der Beter, die Beterin in Psalm 31 das Wirken Gottes.
Gott schafft Raum: Freiraum. Spielraum. Lebensraum. Weiten Raum.
Mag sein, dass dieser Gedanke in Zeiten von Homeoffice, Quarantäne und Kontaktbeschränkungen gewagt ist. Aber vielleicht lassen Sie sich drauf ein?


"Du stellst meine Füße auf weiten Raum!“ 
Von diesem Gebet lassen wir uns leiten. Täglich neu besteht die Möglichkeit, sich inspirieren zu lassen - und dabei Schönes, Herausforderndes, Mutmachendes, Humorvolles im Alltäglichen zu entdecken und mit anderen zu teilen.
Dazu finden Sie hier ab Aschermittwoch jeden Tag einen Impuls unter dem Motto:
"Ein Tag - ein ..." (Gedicht, Lied, Rezept, Hit, Buch.... lassen Sie sich überraschen!)

Sie können etwas lesen, tun, hoffen, (mit)singen, danken, kochen, hören. 
Über das hinausdenken, was den Alltag einschränkt und prägt.

Und Sie können andere daran teilhaben lassen: 
hinterlassen Sie auf den virtuellen Pinnwänden eine Notiz, ein Foto, eine Botschaft, einen Kommentar. Jeden Tag wird ein neuer Impuls und eine neue Pinnwand freigeschaltet.


Die Evangelischen Kirchengemeinden aus
Oberboihingen, Reudern, Unterensingen und Wendlingen am Neckar 
freuen sich auf Ihre Beteiligung!

Zachäus auf dem Baum

Unsere Pfarrerin Teresa Nieser liest für euch die Geschichte "Zachäus auf dem Baum".

Sie wurde von Susanne Brandt und Klaus-Uwe Nommensen geschrieben, die Bilder sind von Petra Lefin.
Copyright: Don Bosco Medien, München

Kirchensanierung - neues Jahr und ein Ende in Sicht

Das Gerüst um die Kirche ist schon ein Weilchen abgebaut, das Dach ist eingedeckt und auch bei genauerem Hinschauen zeigte sich zum Ende des Jahres 2020 der Fortschritt an der Bausache Kirche:  Noch vor Weihnachten konnten das Bauteam der Kirchengemeinde und die Architekten bei einer gemeinsamen Begehung die abgeschlossenen Schreiner-, Putz- und Anstrichs- sowie Zimmererarbeiten mängelfrei abnehmen. Auch kleinere Sanierungen an der Heizung im Chorraum, der Turmuhr, des Blitzschutzes, den Regenrinnen und der Fenster konnten zu Weihnachten abgeschlossen und abgenommen werden. Besonders erfreulich: Alle diese Arbeiten konnten im geplanten Kostenrahmen mit dem reduzierten Mehrwertsteuersatz von 16% abgerechnet werden. Was ebenfalls freut: alle beschäftigten Handwerker und Handwerkerinnen erledigten ihre Arbeiten ohne Nachträge, waren mit großer Motivation an der Arbeit und die Zusammenarbeit klappte reibungslos. Natürlich gilt an dieser Stelle auch ein großer Dank den Architekten für die hervorragende Koordination der Arbeiten!

2021 wird nun noch eine „Baustelle in der Baustelle“ angegangen: und zwar die schon lange geplante Erstellung des barrierefreien Zugangs am Seitenportal der Kirche im kommenden Frühjahr. In diesem Zug wird auch an der zur Friedhof liegenden Seite der Kirche abgegraben, um dort eine Drainage zu legen – in der Hoffnung, damit die Feuchtigkeit in der Kirchenwand besser in den Griff zu bekommen.

Dank der Großzügigkeit vieler Spenderinnen und Spender ist auch das Spendenmodell der Kirche schon gut „gedeckt“: Schon 970 kleine Ziegel konnten auf das Dach geklebt werden. Dies entspricht, inklusive einer großen Spende des Krankenpflegevereins sowie der im Rahmen des Gemeindebeitrags eingegangenen Spenden, über 48 520 € an gesammelten Spenden! Herzlichen Dank allen Unterstützerinnen und Unterstützern!

Unter der Rubrik Baustelle Kirche werden wir die Bauarbeiten weiterhin begleiten und Ihnen einen Überblick über die Fortschritte geben.

Kirchenmusik in Oberboihingen

Kirchenmusikalische Angebote der kommenden Zeit finden Sie auch hier.

 

Veranstaltungen im Kirchenbezirk

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 15.04.21 | Aufruf zu Fürbitte und Gedenken

    Am 18.4. gedenken die evangelische und die katholische Kirche in Berlin der Menschen, die am Corona-Virus verstorben sind. Aus diesem Anlass rufen die evangelischen und katholischen Bischöfe in Baden-Württemberg zum Gedenken und zur Fürbitte auf.

    mehr

  • 15.04.21 | Nähe bis zuletzt - trotz Corona

    Wie kann Nähe zu sterbenden und trauernden Menschen trotz aller Corona-Hindernisse gelingen? Dekanin Sabine Waldmann, Pfarrer Achim Esslinger und Pfarrerin Ingrid Wöhrle-Ziegler sprechen über Hindernisse, Lösungen und ihren wichtigen gesellschaftlichen Auftrag.

    mehr

  • 13.04.21 | Digitalisierung an evangelischen Schulen

    Geräte, Software und neue Unterrichts-Konzepte: Die Schulen der evangelischen Schulstiftungen in Württemberg erleben in der Pandemie einen starken Digitalisierungsschub und wollen das Erreichte auch nach der Corona-Krise weiter ausbauen.

    mehr